Horizon Zero Dawn Wiki
Advertisement
Horizon Zero Dawn Wiki

Die Nebenquest "Altes Waffenlager" ist eine Langzeit-Sammelquest, die sich über die gesamte Spielwelt von Horizon Zero Dawn erstreckt. Sie ist nur parallel zur Haupt-Questreihe und insgesamt erst unmittelbar vor Der drohende Schatten und der finalen Hauptquest Das Antlitz der Vernichtung lösbar.

Im Nora-Jagdgebiet (außerhalb des Beckens) kann Aloy über einen Spalt im Boden in einen alten Bunker (NICHT die Bunkerruine im Becken) gelangen. Dort findet sie einen verschlossenen Raum vor, in dem sich augenscheinlich eine Art Kampfrüstung aus der Zeit der Alten befindet. Der einzige Zugang ist mit einem fünfteiligen Hologramm-Schloss gesichert. Bei mehreren der Schloss-Holo-Displays fehlen die Energiezellen, für diese muss Aloy Ersatz finden. In einem Nebenraum innerhalb des verschlossenen Bereichs ist ein weiteres Schloss, mit dem die Halteklammern der Rüstung gelöst werden und für das ebenfalls Energiezellen benötigt werden.

Alternativ beginnt die Quest, wenn Aloy in den Bunker zurückkehrt, in den sie als Kind gestürzt ist und dort in Direktor Evans Büro (einem zuvor durch Stalagmiten und Stalagtiten blockierten Raum) die Energiezelle an sich nimmt.

Sobald Aloy alle defekten Energiezellen ersetzt und die richtigen Kombinationen eingegeben hat, erlangt sie Zugriff auf die Schildweber-Rüstung.

Die Energiezellen finden sich an folgenden Orten und sind teilweise nur während bestimmter Hauptquests () oder danach zugänglich:

Die Kombinationen für die Schlösser finden sich direkt neben dem jeweiligen Schloss und lauten:

Türkombination - oben, rechts, unten, links, oben

Rüstungsklammern - rechts, links, oben, rechts, links.

Im Spalt befindet sich auch eine der Metallblumen, die überall in der Spielwelt zu finden sind. Ebenso finden sich zwei Datenpunkte und zwei Vorratskisten in der Kammer

Advertisement